Handball ist in. Amelinghausen

 

Du möchtest den schönsten Sport der Welt kennenlernen oder kennst ihn schon und möchtest wieder einsteigen?

Du suchst für Dich oder Sie suchen für Ihr Kind den idealen Mannschaftssport?
Neben der Entwicklung körperlicher Fähigkeiten schult Handball das Selbstvertrauen und das Durchsetzungsvermögen.
Da im Team gespielt wird, fördert Handball zudem soziale Kontakte und wirkt sich positiv auf das Sozialverhalten aus.

Du möchtest Dich in Deinem Lieblingssport für und mit Kindern engagieren?

Dann freuen wir uns auf Dich! 

Welche Jugend ist für Dich oder für Ihr Kind die passende?
Schauen Sie sich die Alterseinteilungen an oder gelangen Sie über den Menüpunkt Jugend/Minis zu den Manschaften.
Dort finden Sie auch Informationen und Kontaktmöglichkeiten zu den jeweiligen Trainern.

Eine Übersicht über die Trainingszeiten findet sich hier.

Möchtest Du als Trainer, Betreuer oder Schiedsrichter unterstützen, freuen wir uns über eine kurze Nachricht.


Zu den aktuellen Spielpläne und Tabellen gelangt man über den Menübereich rechts (in der mobilen Version verschiebt sich dieses Menü ggf. nach unten)

sowie bei den einzelnen Mannschaften (Menüleiste oben).

Oder auch hier über den Überblick

 

 Zum ersten Mal stellen wir eine weibliche E-Jugendmannschaft.

Vor dem ersten Auswärtsspiel in Salzhausen gegen Eyendorf II waren wir auch alle etwas aufgeregt.
Am Ende haben wir mit 17:8 sehr gut gespielt, gewonnen und somit den Sieg nachhause getragen.
Die Mädels waren hochmotiviert, haben das Erlernte sehr gut umgesetzt und super zusammen gespielt.
Wir freuen uns auf die nächsten Trainingseinheiten und hoffen natürlich, dass die Mädels weiter zusammenrücken und gemeinsam viel Spaß und Freude am Spielen haben. (W.K.)



Nach 2-jähriger (Corona-) Zwangspause fand er endlich wieder statt:
Der Internationaler Heide-Cup in Schneverdingen.

 
Neben den hochkarätigen Bundesligisten SC DHfK Leipzig¸ HSG Wetzlar und HSV Handball waren ferner die Erstligisten GOG Gudme Svendborg (dänischer Meister 2022), VAR St.Raphael (Frankreich) sowie die Kadetten Schaffhausen (schweizer (Rekord-)Meister 2022) anwesend …
und nicht zu vergessen die sechs Einlaufkinder der E-Jugend des MTV Amelinghausen.

Bereits zum 5. Mal haben wir die Möglichkeit genutzt, auf diesem Wege unseren jungen Spielern Weltklasse-Handball hautnah zu bieten und ein kleiner Teil des Ganzen zu sein.
Aufgelaufen sind wir mit der HSG Wetzlar, GOG Gudme Svendborg und SC DHfK Leipzig, deren Mannschaft wir im Finale so lautstark unterstützt haben, dass uns der Leipziger Zeugwart ein Spielertrikot geschenkt hat. Dieses wurde gleich im Anschluss mit Unterschriften der Leipziger versehen.

Ein ereignisreicher und aufregender Finaltag, der allen Anwesenden vor Augen geführt hat: Handball ist ein Sport ohne Ruhepause, hart aber fair mit vielen (tollen) Toren und Spielern zum Anfassen. Diese Nähe zum Sport zeichnet Handball aus und stellt manch andere Sportart deutlich in den Schatten.

Auch im kommenden Jahr werden wir wieder dieses unvergessliche Event begleiten.

  • Bild1
  • Bild10
  • Bild11
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4
  • Bild5
  • Bild6
  • Bild7
  • Bild8
  • Bild9






MTV Amelinghausen Sport- und Bewegungscamp mit Schwerpunkt Halle


Bedingt durch die lange Corona Zeit, sind Kinder und Jugendliche gerade in den Bereichen Sport und Bewegung zu kurz gekommen.
Als Breitensport- und ehrenamtlicher Sportverein sehen wir uns in der Pflicht, mit gezielten Sonderaktionen, wie z.B. der Ausrichtung dieses Camps, gerade für diese Zielgruppe etwas anzubieten.

Daher haben wir am 25.06.2022 ein Ein-Tages-Camp für Kinder (35 Teilnehmer) organisiert und durchgeführt.

Weitere Bilder finden sich hier

Die Teilnehmer erlernten darin die unterschiedlichsten Dinge, wie z.B. Verhalten in einer Sporthalle, Umgang miteinander, erlernen unterschiedlicher Bewegungsformen, Konditionsaufbau, Förderung der Geschicklichkeit, Verbesserung der eigenen Kondition und Körperwahrnehmung.
Im Rahmen von unterschiedlichen Kleingruppenspielen konnten die Kinder dann noch ihre Teamfähigkeit festigen.

 
So haben alle die Effekte des Sports, der Bewegung und Gruppendynamik erlebt und viel Spaß dabei gehabt.


Das Camp wurde unter der Leitung von Wolfgang Krampitz und seinem Team (Cäsar Düwel, Gerhard Müller, Matthias Schramke, Frank Tiedemann, Katrin Pätow, Cyan Cross, Sascha und Silas Malz, Robert Schiersching und Sven Ossarek) organisiert und begleitet.

Gefördert wurde dieses Camp durch (vielen Dank dafür):


Erfolgreicher 5. Kinderhandball-Grundkurs in Amelinghausen

Am Wochenende (10. bis 12.06.2022) fand zum 5. Mal in Amelinghausen eine überregionale, 3-tägige Ausbildung für Handball-Trainer/Betreuer statt, die insgesamt 20 Unterrichtseinheiten zu jeweils 45 Minuten umfasste.

Für den Handball-Verband Niedersachsen richtete der MTV Amelinghausen diesen Kurs aus, der mit 32 Teilnehmern restlos ausgebucht war.

Viele Interessierte nahmen dafür teilweise sehr weite Anfahrtswege in Kauf, sei es aus Neu-Wulmstorf, Bad Fallingbostel oder sogar aus Volkmarsen-Külte (Nord-Hessen) .

Den praktischen Teil der Ausbildung unterstützte unsere D-Jugend als "Demomannschaft".

Auch wenn es anstrengende 3 Tage waren, so hat sich ein tolles, homogenes Team gebildet, das auch viel Spaß hatte.

HVN-Ausbilder Albert Ruppel war mit der Teilnehmergruppe jedenfalls sehr zufrieden.

Ganz besonders freuen wir uns über die sehr viele positive Resonanz (sowohl unsere Örtlichkeiten, als auch Organisation betreffend) und gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich zum erworbenen Zertifikat!

Ein besonderer Dank und Glückwunsch geht an Sven O., Wolfgang K., Michi M.-B. und Moritz P., die für die Handballsparte des MTV Amelinghausens teilgenommen haben und nun ebenfalls zertifizierte Trainer sind.

Wir freuen uns, immer mehr -über unsere Region hinaus- als Handballverein wahrgenommen zu werden und wollen im kommenden Jahr auch wieder einen Kinderhandball-Grundkurs ausrichten.


Warum Handball?

Seit der Handball-Weltmeisterschaft 2007 in Deutschland (bei der Deutschland sogar zum 3. Mal Weltmeister wurde) verzeichneten viele Vereine großen Zulauf in dieser Sparte.

Auch der Sieg der Europameisterschaft 2016 - als Außenseiter - entfachte bei vielen (Nicht-)Handballern einen Sturm der Begeisterung.

Zusammenhalt, Teamgeist, gemeinsames Kämpfen, unbändiger Wille, Ehrgeiz und Mut; alles was eine Mannschaftssportart auszeichnet, wurde hier eindrucksvoll umgesetzt.

Auch im Sportangebot des MTV Amelinghausen ist dieser beliebte Mannschaftssport seit Mai 2013 vertreten.
Bundesweit - nach Fußball - der zweitpopulärste Ballsport!
Unsere seit Gründung der Sparte stetig wachsenden Spielerzahlen bestätigt uns weiter.

Bundesweit - nach Fußball - der zweitpopulärste Ballsport!
Unsere seit Gründung der Sparte stetig wachsenden Spielerzahlen bestätigt uns weiter.


Aber am wichtigsten ist: Beim Handball gibt es kein Abseits!!

 



News


Zurück zur Übersicht

01.06.2021

Restart und Neuerungen

Lange ist es coronabedingt um unsere Handballsparte ruhig gewesen.
Nun freuen wir uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass wir per sofort einen gesonderten Konditionstrainer in unserem Trainerstab begrüßen dürfen:
Frank T. wird künftig gezielte Übungen zur Konditionsverbesserung bei den Spielern vornehmen und so für eine solide konditionelle Basis sorgen. Eine der Grundvoraussetzungen für spielerischen Erfolg.

Ferner konnten wir zur Unterstützung Sven O. (D-Jugend) und Wolfgang K. (Minis/ F-Jugend) für unsere Handballsparte gewinnen.
Darüber hinaus werden wir erstmalig in der kommenden Saison 2021/2022 eine reine weibliche D-Jugendmannschaft (Jahrgang 2009/2010) für den Meisterschaftsbetrieb anmelden.
Unsere beiden Trainer Johanna D. und Marlon M. freuen sich schon sehr, diese Aufgabe zu übernehmen.



Zurück zur Übersicht




 

Besucher